JA, zum kantonalen Energiegesetz - um eine fundierte Meinung bilden zu können




Was im Kanton Appenzell Innerrhoden diskutiert wird, funktioniert in Andermatt und im Entlebuch seit über 15 Jahren problemlos - Was im Kanton Appenzell I. Rh. noch hohe Wellen schlägt, ist in Andermatt und im Entlebuch unbestritten: die Nutzung der Windenergie zur Stromproduktion. Auf dem Gütsch oberhalb Andermatt stehen vier Windenergieanlagen unmittelbar bei den Bergbahnen, die erste ging 2004 in Betrieb. Nur ein Jahr später nahm in der Unesco-Biosphäre Entlebuch die erste Windenergieanlage die Stromproduktion auf, inzwischen sind es drei

 


Windenergienutzung und Unesco Biosphäre gehen Hand in Hand - Der «Appenzeller Volksfreund» greift in einem Interview mit Valentin Gerig verschiedene Punkte auf, die in der an die Grossratsmitglieder verschickten Broschüre des Vereins Pro Landschaft AR/AI aufgegriffen wurden.



Medienmitteilung "Rückzug Initiative" vom 15.02.2021 - zum ausgearbeiteten Gegenvorschlag der Standeskommission und Gross Rats und der Rückziehung der Initiative 



Werde Mitglied /Sponsor oder Gönner unseres Vereines "Jugend Pro Windrad" - 
Haben wir das Interesse bei Dir geweckt? Dann schaue hier für weitere Infos: GÖNNER / SPENDEN / MITGLIEDSCHAFT