PROJEKTVERLAUF

Bisherige Projektaktivitäten

  • März 2017: öffentliche Informationsveranstaltung in Oberegg (ca. 140 Teilnehmerinnen und Teilnehmer) und Abgabe Machbarkeitsstudie und Umweltverträglichkeitsbericht an die kantonalen Behörden
  • Dezember 2016: Erarbeitung der Machbarkeitsstudie und des Umweltverträglichkeitsberichts gemäss den geltenden gesetzlichen Vorgaben.       
  • August 2016: Ende der Windmessung und Auswertung der Messresultate
  • Juli 2015: Installation Windmessung auf 99m Höhe. Windmessung während 12 Monaten.
  • Juni 2015: Gründung Projektgesellschaft Appenzeller Wind AG
  • März.2015: Genehmigung kantonaler Richtplan durch den Grossen Rat des Kantons Appenzell Innerrhoden
  • März.2015: öffentliche Informationsveranstaltung zur Potenzialstudie Windenergie Appenzell und zum Windenergieprojekt im Oberfeld in Oberegg, rd. 250 Interessierte.
  • 09.-11.2014: Erste Windmessung (Lidarmessung) und Standortbeurteilung  

Weiter geplanter Projektverlauf

  • 2017: Vorprüfung von Machbarkeitsstudie, und Umweltverträglichkeitsprüfung durch die kantonalen Behörden.
  • 27.09.2017: Gründung Verein "Jugend Pro Windrad"
  • Ende 2017: Genehmigung Machbarkeitsstudie anschl. Anpassen Richtplan (Konkretisieren der Anlagestandorte)                          
  • 2018: Kantonaler Nutzungsplan
  • 2018: Einreichen Baugesuch
  • 2019: Bau und Inbetriebnahme erste Windenergieanlage