STANDORT

Das Projektgebiet Honegg/Oberfeld befindet sich in der Gemeinde Oberegg im Kanton Appenzell Innerrhoden und ist im kantonalen Richtplan als ein mögliches Gebiet für Windenergieanlagen mit einer Masthöhe > 30 m vorgesehen. Für das Nachführen des Richtplanes mit den exakten Standortdaten der beiden geplanten Windenergieanlagen hat die Appenzeller Wind AG eine dem Kanton eine detaillierte Machbarkeitsstudie eingereicht.

Der Windatlas Schweiz des Bundesamtes für Energie wie auch die eigenen Messungen der Appenzeller Wind AG bestätigen das grosse Potenzial des Standortes für die Stromproduktion.

Nach der einjährigen Windmessung und der Auswahl der Enercon E-126 als bestgeeigneter Anlagentyp wurde zusammen die definitiven Standorte der beiden Anlagen (T1, T2) definiert. Dabei wurden auch die Ergebnisse der Fachgutachten berücksichtigt, die für die Machbarkeitsstudie erstellt wurden.



Projektgebiet Honegg/Oberfeld: T1 und T2 als definitive Standorte der Windenergieanlagen